Zum Inhalt springen

Rezept- / Überweisungswunsch

Rezepte oder Überweisungen können Sie per E-Mail oder telefonisch über unseren Anrufbeantworter unter 04175 – 90697771 bestellen.

Bitte beachten Sie: Die Onlinebestellung von Dauerrezepten sowie Überweisungen steht nur uns bekannten Patienten zur Verfügung. Ihre personenbezogenen Daten sowie die Krankenkassenkarte müssen Sie uns in dem jeweiligen Quartal bereits vorgelegt haben. Denken Sie deshalb bitte immer am Anfang jedes Qartals (Januar, April, Juli, Oktober) an Ihre Versichertenkarte.

Für die Erstellung Ihres Rezept- /Überweisungsformulars bitten wir um eine Bearbeitungszeit von 24 Stunden. Eine Abholung am Bestelltag können wir Ihnen leider nicht garantieren.

Hinweis: Es können nur Folgerezepte angefordert werden. Medikamente, die Sie noch nie von uns erhalten haben, können erst nach einem Gespräch mit dem Arzt ausgestellt werden. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und niemals an Dritte weitergegeben. Bitte beachten Sie, dass E-Mails im Internet ungeschützt übertragen werden. Es ist technisch nicht ausgeschlossen, dass Unbefugte fremde E-Mails lesen.

Elektronischer Postkasten:

Wie funktioniert es?

  • Sie rufen die 04175 – 906 977 71 an
  • bitte beachten Sie den Angaben der Ansage
  • nach dem Signalton können Sie Ihren Rückrufwunsch oder Rezept-/ Überweisungswunsch auf den Anrufbeantworter sprechen
  • Für die Erstellung Ihres Rezept-/ Überweisungsformulars bitten wir um eine Bearbeitungszeit von 24 Stunden. Eine Abholung am Bestelltag können wir Ihnen leider nicht Garantieren
  • Wenn sie Medikamente direkt in der Apotheke abholen wollen, beachten sie bitte, dass der Transport von Rezepte in die Apotheke und deren Bereitstellung bis zu 48 Stunden dauern kann

Wenn Sie ihre Bestellungen telefonisch oder per Onlineformular anfordern, haben wir in der Sprechstunde mehr Zeit für die Patienten vor Ort und können ihr Anliegen dann in der Zwischenzeit bearbeiten. Nutzen sie daher bitte diese Möglichkeit!

Email:

Haben Sie andere Anfragen? Dann schicken Sie uns auch gern eine E-Mail an:

team@hausarztpraxis-egestorf.de

Bitte beachten sie: nutzen sie bitte einen Email-Anbieter, der die Transportwegverschlüsselung TLS/DANE nutzt. Nur dann sind ihre Emails geschützt vor dem ausspionieren durch Dritte geschützt!

TLS: Anbieter im Überblick

Verschlüsselte Transportwege (Stand: 3/2020)

TLSDane
Arcorjanein
AOLjanein
Bund.dejaja
Comcastjaja
Freenetjaja
Gmailjanein
GMX.dejaja
Kabel Deutschlandjaja
O2janein
Outlook.comjanein
Riseupjaja
T-Onlinejanein
Unitymediajaja
Vodafonejaja
web.dejaja
Yahoojanein

Details finden sie hier: https://posteo.de/site/verschluesselung

Vordruck für Medikamentenbestellung